Flucht und Migration

Beherbergt und unterstützt Asylwerber*innen sowie subsidiär Schutzberechtigte in Weiz, die sich in der Grundversorgung des Landes befinden. Dabei ist es uns wichtig, auf vorhandene Ressourcen der Personen zu achten und ihnen ein selbstständiges und menschenwürdiges Leben zu ermöglichen.

 

Eine gelungene Integration ist ein längerer Prozess!

Sich öffnen - Aufeinander zugehen -Unterschiede zulassen –

immer im Kontext von Toleranz, Respekt und den Menschenrechten 

Das Angebot umfasst: 

  • Unterbringung in geeigneten Quartieren
  • Erstorientierung, Beratung und Betreuung vor Ort 
  • Auszahlung des Verpflegungsgeldes 
  • Ausgabe von anderen Hilfsgütern (Gutscheinen, Hygiene- und Reinigungspaketen) 
  • Unterstützung bei individuellen Angelegenheiten 
  • Unterstützung bei der Organisation von Integrationsmaßnahmen 
  • Unterstützung bei Arbeitsintegrationsmaßnahmen und Bildungsangeboten. 
  • Hilfestellung beim Auszug nach Anerkennung des Asylstatus 

Sie möchten helfen?

Wir freuen uns über interessierte und engagierte Menschen, die unsere Arbeit und die Bewohner*innen unseres Asylquartiers unterstützen zum Beispiel:

Durch persönlicher Zeit ….

z.B.: Familienpatenschaft, Begleitdienste, Unterstützung beim Deutschlernen, Freizeitaktivitäten etc….

Durch SACHSPENDEN…

z.B.: Möbel, Spielzeug, Textilien, Hausrat, Elektrogeräte, Lebensmittelgutscheinen, etc.

 

Durch GELDSPENDEN …

Finanzielle Spenden werden z.B.: für finanzielle Unterstützung bei Schullandwochen, Prüfungsgebühren für Deutschzertifikate, Vereinsmitgliedschaften, wichtige Besorgungen und Ähnliches verwendet.

Wir freuen uns über ihre Kontaktaufnahme!

Armin Mauretter

Teamleitung Flüchtlingsbetreuung

T:(0664) 12 18 235
M: fluchtundmigration@weiz-sozial.net

Anna-Lena Pircher

Flüchtlingsbetreuerin
T: (0664) 888 998 66
M: fluchtundmigration@weiz-sozial.net

Manuel Riemer

Flüchtlingsbetreuer
T: (0664) 24 66 849
M: fluchtundmigration@weiz-sozial.net