Siegerprojekt Demenz-Kompetenzstelle

Die Demenz-Kompetenzstelle von Weiz Sozial gGmbH ist eines der 45 Siegerprojekte von „dm miteinander – 45 Jahre, 45 x Gutes tun“ und wird von dm unterstützt.

Viele berufstätige Personen erleben in ihrem Alltag Mehrfachbelastungen: Beruf, Familienalltag, Unterstützung von Angehörigen uvm. Dadurch ergeben sich oftmals zu wenig Erholungsphasen, die Leistungsfähigkeit sowie die eigene physische und psychische Gesundheit leiden. Vor allem beim Krankheitsbild Demenz ergeben sich sehr komplexe Anforderungen an das Umfeld, weshalb es so wichtig ist, dass es regionale Anlaufstellen gibt, an die sich Betroffene wie auch Angehörige mit Sorgen, Ängsten und Problemen wenden können.

Das Angebot umfasst:

  • Erstberatung: telefonisch oder persönlich am Dienstag von 13:00 – 15:00 Uhr oder Donnerstag von 9:00 – 12:00 Uhr unter der Tel.: 0664/235 70 55 oder schreiben Sie uns eine E-Mail: demenzkompetenz@weiz-sozial.net
  • Vermittlung zu Fachärzt*innen für die diagnostische Abklärung
  • Vermittlung von Angeboten hinsichtlich Pflege, finanzielle Fördermöglichkeiten uvm.
  • Präventionsarbeit – Welche Faktoren können das Risiko für Demenz minimieren?