offene Stellen

Case und Care Management für Ältere

Beschäftigungsausmaß: 25 – 38 Std/Woche ab April 2020
Einsatzgebiet: Bezirk Weiz

Mindestgehalt lt. Verwendungsgruppe SWÖ-KV VG 8 (€ 2.538,50) bei 38 Wochenstunden. Die tatsächliche Entlohnung ist abhängig von den vorhandenen Vordienstzeiten.

Qualifikation:

  • Ausbildung im Bereich Sozialarbeit, Gerontologie, Sozialpädagogik mit Schwerpunkt Alter Mensch, (mit Bakk. Abschluss) oder sozialpsychiatrische DGKP
  • Idealerweise mit praktischer Erfahrung im angeführten Bereich
  • Ausbildung als Case und Care ManagerIn (ÖGCC Zertifikat) von Vorteil

Zusatzqualifikation: 

  • Bereitschaft zur niederschwelligen Arbeit mit der Zielgruppe
  • Psychosoziale Ausbildung bzw. ausgeprägte psychosoziale Kompetenz
  • Erfahrung in der Beratung von Menschen
  • Flexibilität und Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten
  • Organisationstalent
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit
  • gute EDV-Kenntnisse (MS Office, Datenbanken)
  • Teamfähigkeit
  • Führerschein B, eigener PKW

 Aufgaben:       

  • Umsetzung des regionalen Case Management Modells im gesamten Bezirk Weiz
  • Umsetzung der wissenschaftlichen Methoden, Instrumente und Dokumentation des Case Managements
  • Aufsuchende, mobile Begleitung von älteren Menschen und deren Angehörigen
  • Austausch und Vernetzung mit den Kooperationspartnern aus dem Sozial-, Gesundheits-, und Pflegebereichs

Bewerbungen an:
Weiz Sozial – Verein für soziale Dienste im Bezirk Weiz 
8160 Weiz, Franz-Pichler-Straße 28/3/6
E-Mail:  office@weiz-sozial.net

Nähere Information:
Dipl. SA Andreas Raith-Pretterhofer
Handy: 0664/306 75 75


Schul- und Kindergartenassistenz für den Bezirk Weiz

Wir suchen qualifizierte Schul- und KindergartenassistentInnen sowie PflegeassistentInnen (m/w) für den Bezirk Weiz und Graz.

Ausmaß: 10 – 25 Std/Woche laufender Bedarf

Aufgabenbereich:
Unterstützung von Kindern und Jugendlichen mit Entwicklungsverzögerung, Beeinträchtigungen und/oder sozialen Anpassungsschwierigkeiten, welche im schulischen Kontext oder im Rahmen einer Kinderbetreuungseinrichtung individuell begleitet werden.

Wir bieten Ihnen:

  • Eine vielseitige Tätigkeit mit Handlungsspielräumen
  • regelmäßige und attraktive Arbeitszeiten (keine Ferienbetreuung)
  • eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung
  • eine enge fachliche Begleitung durch Projektleiter

Voraussetzungen:
Wir suchen pädagogisch geschulte Personen nach Möglichkeit mit Vorerfahrung im Bereich Kinderbetreuung bzw. engagierte Personen mit sozialer Kompetenz, Einfühlungsvermögen, Flexibilität und Kommunikationsfähigkeit.

Entlohnung nach SWÖ KV € 1.875 bzw. € 2.024,10 Brutto bei 100% Anstellung plus Vordienstzeitenanrechnung


Bei Interesse und Fragen wenden Sie sich bitte an:

Bewerbungen an:
Weiz Sozial – Verein für soziale Dienste im Bezirk Weiz
Franz Pichler Strasse 28/3/6, 8160 Weiz oder
office@weiz-sozial.net